Appartment_Basel,-Switzerland

Home Staging

Was ist Home Staging?

Beim Home Staging handelt es sich um die professionnelle Bereitstellung einer Liegenschaft, welche zum Verkauf oder zum Vermieten angeboten werden soll. Das Objekt wird entsprechend vorbereitet und es kann dadurch oft eine schnellere Abwicklung zu einem höheren Preis erzielt werden. Das Ziel ist, dass der potentielle Käufer oder Mieter einen guten ersten Eindruck gewinnen.

Wie sieht der Ablauf aus?

Ähnlich wie beim Interior Design Coaching, werden auch beim Staging teils Dinge entfernt, andere hinzugefügt, Möbel umgestellt und Accessoires und Deko, wie beispielsweise Kerzen, Dekoartikel und frische Blumen hinzugefügt. In manchen Fällen braucht es jedoch auch etwas mehr, wie neue Bodenbeläge, allgemeine Reperaturarbeiten, ein neues Farbkonzept, das Auffrischen oder den Austausch von Möbel, Beleuchtung und Vorhängen.

Wieso sollten Sie Ihre Liegenschaft Stagen lassen?

Wenn Sie Ihr Objekt verkaufen oder vermieten möchten, sollte es einladend aber nicht zu persönlich wirken. Viele Menschen haben Mühe, einen Innenraum zu visualisieren  und können sich deswegen nicht vorstellen wie ein Raum mit anderen Möbeln, Farben und Materialien aussehen könnte.

Mein Angebot:

Ich biete Home Staging für möblierte Liegenschaften an, wobei es oftmals nur ein geschultes Auge und etwas Liebe zum Detail braucht, um einen Raum aufzupeppen. Das Home Staging nimmt durchschnittlich etwa 2 – 5 Stunden in Anspruch, je nach Grösse der Liegenschaft und ob ich auch ein paar kleine Dekoartikel anschaffen muss oder nicht. Rufen Sie mich doch einfach mal unverbindlich auf +41 79 487 00 89 an.

Preise:

Konsultationsbasis: CHF 180 pro Stunde
Pauschale: massgeschneiderte Pauschale auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

Konsultationen sind in 6 Sprachen möglich: (Schweizer) Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch

 

HomeStaging-Quote-German